Generic selectors
Nur genaue Ergebnisse
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Deals
Suche in Seiten
Nach Kategorie filtern
2für1
Aktionen
Coupons
Gewinnspiel
News
Rabatte
Saisonpass
Ticket + Hotel
Tickets
Top-Deals
Wellness
Menü

GaiaZOO

Der GaiaZOO ist ein Tierpark im Südosten der niederländischen Provinz Limburg nahe der deutschen Grenze bei Aachen. (10 Minuten entfernt)

Die offizielle Eröffnung war im Juli 2005. Der Park ist circa 25 ha groß. Er unterliegt dem sogenannten Gaia-Gedanken: Der Besucher betrachtet die im Park vorgestellten Lebensräume als ein Ganzes (Tier, Landschaft und Mensch).

GaiaZoo Attraktionen

Zur Zeit gibt es drei große Bereiche: Europa, Amerika und Afrika.

Im Bereich Europa werden bekannte Wildtiere der heimischen Wiesen und Wälder, zum Beispiel Eulen, Luchse, Otter, Wildschweine beherbergt. Zum Anderen aber auch spezielle Haustierformen auf einem Schaubauernhof: Esel, Pferde, Rinder, Nagetiere.
Der amerikanische Bereich unterteilt sich in die zwei Gebiete: Amazonas und Tundra. Die Tundra zeigt tierische Bewohner Nordamerikas, z.B. den Moschusochsen. Der Teilbereich Amazonas zeigt Tiere aus der südamerikanischen Fauna, z.B. Affen, Tapire und Wasserschweine.
Auch der große Bereich Afrika umfasst zwei größere Bereiche: Namibia und Kongo. Der Teilbereich Kongo vermittelt dem Besucher das Gefühl durch den afrikanischen Regenwald zu spazieren. Hier könnt ihr z.B. Gorillas, Zwergflusspferde und Bongos beobachten. Bei einem Besuch des künstlich angelegten Territoriums von Namibia findet findet ihr euch in der afrikanischen Steppe wieder. Dort trefft ihr auf Löwen, Giraffen, Zebras, Geparde oder Nashörner.

Saison und Öffnungszeiten des GaiaZOO

Die Hauptsaison ist vom 06. März bis 05. November 2017. Der Park hat täglich ab 10:00 Uhr geöffnet.

GaiaZOO Preise 2018

Tageskarten Jahresabo
Ab 10 Jahren 20,50 € 52,50 €
0-2 Jahre Freier Eintritt Freier Eintritt
3-9 Jahre 16,50 € 45,50 €

Bildquelle: www.gaiazoo.nl/de/

Viel Spaß im GaiaZOO mit unseren Informationen und Angeboten!