Generic selectors
Nur genaue Ergebnisse
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Deals
Suche in Seiten
Nach Kategorie filtern
2für1
Aktionen
Coupons
Gewinnspiel
News
Rabatte
Saisonpass
Ticket + Hotel
Tickets
Top-Deals
Wellness
Menü

Coronavirus und Freizeitparks – die aktuelle Lage im Überblick

Wie ihr es ja vielleicht mitbekommen habt, hat Disney gestern alle Freizeitparks geschlossen – wir haben für euch bei den Parks angefragt, wie sie die aktuelle Situation sehen und wollen euch in diesem Artikel einen stets aktuellen Überblick über die aktuelle Situation geben – zusätzlich präsentieren wir euch auch die Ergebnisse aus der Umfrage, die wir Anfang der Woche gestartet haben. Falls ihr neue Infos habt, die wir noch nicht aufgelistet haben, gerne in die Kommentare damit!

Geschlossen (bestätigt) haben derzeit folgende Parks:

Mit Bekanntgabe der aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung müssen ALLE Freizeit- und Tierparks erst einmal schließen – mehr Infos bei FreizeitparkNEWS.de!

  • Disneyland Paris (Frankreich) – ab 14.03.2020 vorübergehend geschlossen (derzeit wohl bis vorerst 15.04.2020) – Jahreskarten werden ohne Aufpreis 1 Monat verlängert, Disney Hotels und Village bleiben zunächst geöffnet
  • Toverland (Niederlande) – zunächst vom 14.03.-27.03.2020
  • Efteling (Niederlande) – zunächst 14.03.-31.03.2020
  • Disney World (Orlando) – zunächst 16.03.-31.03.2020
  • Disneyland Anaheim (Kalifornien) zunächst 14.03.-31.03.2020
  • Disney Parks in Asien
  • Therme Erding – vorübergehend geschlossen ab 14.03.
  • Holiday Park Haßloch – Holiday Indoor am Wochenende geschlossen (14./15.03.)
  • Europa-Park Rulantica Wasserwelt – ab 16.03. geschlossen
  • Tropical Islands Resort – ab 15.03. bis 19.04. geschlossen
  • AquaMagis Plettenberg – ab 16.03. bis 03.04. geschlossen
  • ZOOM Erlebniswelt – bis auf weiteres geschlossen
  • Zoo Wuppertal – ab 15.03. geschlossen
  • Kölner Zoo – ab sofort überdachte Anlagen (Tierhäuser) und Aquarium geschlossen; etwaige Veranstaltungen und Fütterungen fallen aus
  • Burgers‘ Zoo (Niederlande) – bis auf Weiteres geschlossen
  • AQUAPark Oberhausen – bis auf Weiteres geschlossen
  • Miniatur Wunderland – ab 16.03. bis 31.03.2020 geschlossen
  • Legoland Discovery Center Berlin – bis einschließlich 19.04. geschlossen
  • Madame Tussauds Berlin – bis einschließlich 19.04. geschlossen
    (Anordnung des Berliner Senats – betrifft also auch andere Berliner Attraktionen)
  • Majaland Kownaty – bis 20. März geschlossen
  • Plopsa Parks in Belgien – bis 03. April geschlossen (Plopsaland De Panne, Mayaland Indoor, Plopsaqua, Plopsa Coo und Plopsa Indoor Hasselt in Belgien)
  • Italien: alle Freizeitparks und Aktivitäten geschlossen
  • Legoland Discovery Center Oberhausen geschlossen

Verspätung der Sommersaison bei diesen Freizeitparks

Hier wird die Sommersaison später starten:

  • Slagharen (Niederlande) – Saisonstart wird vom 27.03. auf voraussichtlich 03.04. verschoben – wer einen Aufenthalt gebucht hat, kann umbuchen
  • Holiday Park – das „Season Kick-off“ am 27.03. wurde abgesagt
  • Bayern-Park – voraussichtliche Öffnung am 01.05. statt 04.04.
  • PortAventura/FerrariLand (Spanien) – statt 27.03. verschoben auf unbestimmten Termin
  • Parque Warner Madrid (Spanien) – Saisonstart unbestimmt verschoben (Quelle)
  • Parque de Attraciones de Madrid (Spanien) – Saisonstar unbestimmt verschoben
  • HANSA-PARK – kein Saisonstart am 28.03. – eventuell 20.04., sofern Freigabe von den Behörden
  • Allgäu Skyline-Park – Saisonstart verschoben auf 03.04.2020
  • Walibi Holland (Niederlande): keine pünktliche Öffnung am 04.04.2020, neues Datum noch nicht bekannt.
  • Movie Park Germany – Saisonstart vom 27.03. auf voraussichtlich 24.04. verschoben
  • Aufgrund der aktuellen Entwicklungen vom 15.03. ist zumindest in NRW davon auszugehen, dass die Freizeitparks nicht öffnen dürfen. Offizielle Stellungnahmen werden wohl am Montag kommen. – mehr Infos hier
  • [16.03.2020] Nach den aktuellen Entwicklungen ist davon auszugehen, dass kein Park wie geplant starten kannInfos dazu unter FreizeitparkNEWS.de

Corona Präventiv-Maßnahmen in den Freizeitparks

Hier habt ihr das Feedbacks der Parks zu der aktuellen Situation (Stand 08.03) – sollte sich etwas ändern, werden wir das updaten.

Nach aktuellen Stand werden regulär öffnen:

  • Europa-Park/Rulantica: Öffnung zum Saisonstart (keine Planung von Veranstaltungen abzusagen – Ausnahmen: ausgewählte Veranstaltungen im Europa-Park Confertainment Center)
    • Maßnahmen: Sicherheit und Gesundheit der Gäste hat höchste Priorität, regelmäßige Abstimmung mit zuständigen Behöden. Ergänzende Maßnahmen für hohen Gesundheitsschutz der Besucher, überdurchschnittliche Reinigung, regelmäßige Schulung der Mitarbeiter.
  • Heide Park Soltau: Öffnung zum Saisonstart
    • Maßnahmen:Die Sicherheit und das Wohlergehen von Besucher und Mitarbeiter stehen an an oberster Stelle. Notwendigen Vorkehrungen, um dies auch weiterhin zu gewährleisten. umsetzung der entsprechenden Richtlinien und Empfehlungen der Gesundheitsbehörden. Verstärkte Reinigungsmaßnahmen eingeführt und die Verfügbarkeit von Handdesinfektionsprodukten erhöht. Apell an Besucher, während ihres Aufenthalts auf eine gute Hygienepraxis zu achten.
  • Holiday Park Haßloch: Öffnung zum Saisonstart (Jahreskartenevent am 29.03.2020 abgesagt)
    • Maßnahmen: Hinweis auf präventive Hygienemaßnahmen , Verwendung von Einwegtaschentüchern, Vermeidung von unnötigen Körperkontakt, telefonischer Kontakt mit Arzt im Krankheitsfall. Alle Veranstaltungen werden daher nicht abgesagt und wie geplant weitergeführt
  • Phantasialand Brühl: Öffnung zum Saisonstart
    • Maßnahmen: Sicherheit und Gesundheit von Gästen und Mitarbeitern höchste Priorität, regelmäßige Updates und Abstimmungen von Parks mit Behörden und Gesundheitsämtern. Überdurchschnittliche Reinigung, Schulung der Mitarbeiter. Risiko laut Phantasialand nicht größer als Einkauf und Stadtbummel
  • Playmobil Funpark: Öffnung zum Saisonstart (falls keine Vorgaben)
    • Maßnahmen: Abstimmung mit zuständigen Behörden und Umsetzung der aktuellsten Empfehlungen zur Eindämmung des Corona-Virus umgehend. Erste-Hilfe-Stationen bei gesundheitlichen Fragen und Unsicherheiten zur Verfügung. Direkter Kontakt zu lokalen Ärzten und Krankenhäusern
  • Legoland Deutschland: Öffnung zum Saisonstart
    • Maßnahmen: ständiger Austausch mit Gesundheitsamt Günzburg und Beobachtung von RKI + Gesundheitsministerium, Sicherheit und Wohlergehen von Besuchern und Mitarbeitern an erstert Stelle. Umsetzung der Leitlinien und Empfehlungen der Gesundheitsbehören, Verstärkung der Reinigungsmaßnahmen und höhere Verfügbarkeit von Handdesinfektionsprodukten
  • Tripsdrill: Öffnung zum Saisonstart
    • Maßnahmen: Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter allerhöchste Priorität. Als bester Schutz vor Corona gelten einfache Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen, die zum großen Teil ohnehin schon routinemäßig angewendet, bzw. ohne großen Aufwand umsetzbar sind. Sensibilierung aller unsere Mitarbeiter auf Maßnahmen nach den Empfehlungen des Robert Koch Instituts (RKI)
  • Wunderland Kalkar: Öffnung zum Saisonstart
    • Maßnahmen: Maßgeblich für uns sind die Bestimmungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Wir sehen es als Selbstverständlichkeit an unsere Mitarbeiter und Gäste auf die Infektionsschutzregelungen in allen Bereichen sowie die Nies- und Hustenetikette hinzuweisen

Liste wird kontinuierlich erweitert!

Ergebnisse der Freizeitparkdeals-Umfrage zum Corona-Virus unter unseren Usern

Nachdem wir die aktuelle Situation aus Parksicht dargestellt werden, wollen wir natürlich euch auch nichzt vorenthalten, was ihr zu der Sitaution in der Umfrage geantwortet habt.

Die Umfrage ergab, dass 94% der Umfragteilnehmer trotz des Corona-Virus mindestens einen Freizeitparkbesuch in der kommenden Saison 2020 planen. Ihr lasst euch also nicht von den aktuellen Meldungen vom Parkbesuch „abbringen“

Nur 14 % der Befragten haben Angst vor einer Infektion beim Parkbesuch – knapp ein Drittel sehen einen Freizeitpark-Besuch generell als potentielles Risiko an. Grundsätzlich sehen aber 31% der Befragten eine potentielle Gefahr bei einem Parkbesuch. Das zeigt auch in folgender Auswertung – nur weniger als die Hälfte der Befragten sieht die Freizeitparks als gut für den Corona-Virus gerüstet.

Trotz der geringen eigenen Vorbehalte gegenüber einem Freizeitparkbesuch gehen 88% der Befragten davon aus, dass in 2020 aufgrund des Corona-Virus insgesamt weniger Menschen Freizeitparks besuchen werden.

Gibt es Freizeitparks, die wegen des Corona-Virus schließen?

Ja, es gibt mittlerweile weltweit einige Freizeitparks, die sicherheitshalber oder auf Grund von Anweisungen nicht mehr geöffnet sind oder den Saisonstart verschieben – die Liste findet ihr oben. Darunter sind das Disneyland Paris, Efteling in den Niederlanden und Slagharen.

Wird das Phantasialand trotz des Corona-Virus pünktlich in die Saison starten?

Laut aktueller Auskunft (13.03.2020) will das Phantasialand pünktlich starten.

Wird der Europa-Park trotz des Corona-Virus pünktlich in die Sommersaison starten?

Laut aktueller Auskunft (13.03.2020) will der Europa-Park pünktlich starten.

Verzögert sich der Saisonstart im HANSA-PARK?

Ja, der Hansa-Park wird nicht wie geplant am 28. März 2020 in die Saisonstart. Angepeilt ist 20. April, wobei die Freigabe abzuwarten ist.

Hat das Disneyland Paris wegen Corona geschlossen oder ist das ein Gerücht?

Ja. Das Disneyland Paris hat leider auch schließen müssen bis auf Weiteres.

Müssen Zoos wegen Corona schließen?

Hier kommt es nach aktuellem Stand drauf an, wo der Zoo ist. Die ZOOM Erlebniswelt und der Zoo Wuppertal haben bereits geschlossen, der Kölner Zoo hat bis dato nur die überdachten Tierhäuser und das Aquarium geschlossen. Vorher mal bei dem jeweiligen Zoo auf der Website schauen!

Ist das Majaland Kownaty wegen Corona geschlossen?

Ja, die Plopsa-Parks in Belgien (Plopsaland De Panne, Mayaland Indoor, Plopsaqua, Plopsa Coo und Plopsa Indoor Hasselt in Belgien) sind bis mind. 03. April 2020 geschlossen, das Majaland in Polen bis mind. 20. März 2020.

Wir hoffen, euch hier einige Fragen und Unsicherheiten zu Corona und Freizeitpark beantwortet zu haben. Falls euch noch Infos vorliegen, hinterlasst gerne einen Kommentar.

Keine Kommentare

Hinzufügen

FreizeitparkDeals

Kostenfrei
Ansehen